Kinderhüpfburg Vergleich

Hier sind die besten Kinderhüpfburgen gelistet. Den vollständigen Artikel mit ausführlichen Informationen gibt es hier.

Hier findest du

  • Hüpfburg für Kinder
  • Hüpfburg Kinder
  • Kinderhüpfburg
  • Hüpfburg für den Garten

 

Kinderhüpfburgen Vergleich

BildAvyna Hüpfburg Fun Palace 6in1 mit großer Rutsche, Kletterwand, Ball-Pool und Basketballkorb (für bis zu 4 Kinder)Hüpfburg HappyHop Schloß 9,67 m² mit Rutsche Art. 9017KNORRTOYS.COM Knorrtoys 57000 - Hüpfburg Schloss mit BogenKNORRTOYS.COM Knorrtoys 57010 - Hüpfburg mit Zwei BällebädernBebop Classic aufblasbare Hüpfburg und SlideAvyna Hüpfburg Party House Fun 3in1 mit Rutsche und Basketballkorb (für bis zu 3 Kinder)Hüpfburg Springburg Spielburg Rutsche Spielhaus aufblasbar bunt (200 x 150 x 140 cm), TÜV/GS 250 Watt Gebläse,...Happy Hop Hüpfburg Jungle Fun mit Riesenrutsche Art. 9139
Buttonzum Angebot*zum Angebot*zum Angebot*zum Angebot*zum Angebot*zum Angebot*zum Angebot*zum Angebot*
NameHüpfburg Fun Palace 6in1 mit großer RutscheSuper Schloss57001 Hüpfburg Schloss57010 Hüpfburg mit BällebadBebop ClassicParty House Fun 3 in 1Mini JumperJungle Fun
MarkeAvynaHappy HopKnorrtoysKnorrtoysBebop bouncy castlesAvynaIzzy SportHappy Hop
Platz12345678
Internetseite d. Herstellershttps://www.trampoline.nl/springkussen-kopen/springkussen.htmlhttps://www.happyhopkids.com/http://knorrtoys.com/de/water/huepfburgen?product=617http://knorrtoys.com/de/water/huepfburgen?product=621https://bebopfun.co.uk/products/bebop-kids-classic-12ft-bouncy-castlehttps://www.trampoline.nl/springkussen-kopen/springkussen.htmlk.A.https://www.happyhopkids.com/
Größe←3m→←5m→←3m→←4,5m→←4m→←3m→←2m→←3,5m→
Abmessungen3,00 x 3,00 m4,75 x 3,90 m2,69 x 1,98 m4,26 x 2,84 m3,60 x 2,50 m2,80 x 2,10 m2,00 x 1,50 m3,50 x 3,40 m
HüpfbereichLXLSMLMSM
Größe Hüpfbereich200 x 200 cm311 x 311 cm139 x 139 cm232 x 158 cm195 x 200 cm180 x 180 cm130 x 130 cm220 x 191 cm
Höhe2,10 m2,60 m1,72 m2,10 m1,95 m1,95 m1,40 m2,45 m
Anzahl Kinder45244324
Leistung Gebläse480W600W350W400W330W480W250W600W
Mehrkammersystemjajajajajajajaja
Materialstärke0,4mm (840D)separate, innen vernähte Luftkammern aus weißem Nylon zur abgebremsten Verteilung der Luftströme beim HüpfenHüpfbereich in der Stärke 840D, Seitenteile 420DHüpfbereich in der Stärke 840D, Seitenteile 420Dk.A.840D nylon mit PVC coatingNähte doppelt genäht und aus hochwertigem Oxford-Gewebe (Hüpfbereich in der Stärke 840D, Seitenteile 420D)separate, innen vernähte Luftkammern aus weißem Nylon zur abgebremsten Verteilung der Luftströme beim Hüpfen
Aufblaszeit5 Minuten5 Minuten3 Minuten3 Minuten3 Minuten3 Minuten1 Minute5 Minuten
ZielgruppeBis 8 JahreKinder bis 45 KgBis 5 JahreBis 8 JahreBis 10 JahreBis 8 JahreBis 4 JahreKinder bis 45 Kg
geeignet fürAußen / großes ZimmerAußen / Halleinnen/außenAußenbereich/HalleGarten/Einfahrt/Hof/Halleinnen/außeninnenGarten/Einfahrt/Hof/Halle
Sicherheit6 Sicherungsanker
Festes Nylongewebe
Sicherheitsnetze
Hohe Seitenwände
Bodenanker
Sehr hohe Sicherheitsnetze
6 Befestigungsanker
Seitl. Sicherheitsnetze
6 Sicherungsanker
Festes Nylongewebe
Sicherheitsnetze
Hohe Seitenwände
6 Befestigungsanker
Seitl. Sicherheitsnetze
Heringe zum Befestigen im Außenbereich,
Hohe Sicherheitsnetze
Bodenanker
Hohe Sicherheitsnetze
Besonderheiten👍 Große Rutsche
👍 Bällebad
👍 Kletterwand
👍 riesiger Hüpfbereich
👍 Hohe Tragfähigkeit
👍 klassisches Design
👍 kompakte Abmessungen
👍 Top für Inneneinsatz
👍 Große Rutsche
👍 Großes Bällebad
👍 Tolle Abmessungen
👍 Große Hüpffläche
👍 kleiner als 3m
👍 mit großer Hüpffläche
👍 Hohe Tragfähigkeit
👍 sehr kompakte Abmessungen
👍 Gut für den Innenbereich
👍 lange Rutsche
👍 Jungle Thema
👍 Tunnel
👍 Kletterwand
nicht so gut👎 relativ hoher Preis👎 hoher Preis👎 geringe Tragfähigkeit
👎 nur max. 2 Kinder
👎 geringe Tragfähigkeit👎 geringe Ausstattung👎 rel. Hoher Preis👎 nicht geeignet für größere Kinder
👎 geringe Ausstattung
👎 nur 90kg max. Belastung
👎 hoher Preis
Fazit von Huepfburg-Vergleich.dekompakte aber super- vielseitige Kinderhüpfburg mit riesiger Rutsche und Bällebad. Wer genug Platz nach oben hat, nutzt sie auch im Innenbereich. 365 Tage im Jahr.Große stabile Hüpfburg im quadratischen Design mit riesigem Hüpfbereich. Dank hoher Tragfähigkeit auch für größere Kinder geeignet. Bis zu 5 Kinder gleichzeitig.Solide Hüpfburg mit kompakten Abmessungen. Perfekt für den Inneneinsatz geeignet.Multifunktionale Hüpfburg mit separatem Bällebad und toller großer Rutsche. Hohe Seitenwände und Sicherheitsnetze sorgen für optimale Sicherheit.Schöne klassische Hüpfburg vom englischen Marktführer, bekannt durch seine riesen Wasserrutschen. Großer Hüpfbereich für bis zu 4 Kinder. Mit sparsamen Gebläse.Relativ kompakte Kinderhüpfburg mit hoher Tragfähigkeit und großer Springfläche. Auf die Plätze, fertig, Salto.Der Winzling im Vergleich. Kurze Kanten und sparsames Gebläse. Optimale Hüpfburg fürs Kinderzimmer. Für größere Kinder weniger geeignet.Bunt. Bunter. Jungle Fun! Diese Hüpfburg hat es in sich und sieht auch noch toll aus. Ein absoluter Kindermagnet.
Max Belastung180kg225Kg90kg90Kg114kg135 kg90kg180Kg
Ausstattung⭐ 10⭐ 6⭐ 6⭐ 10⭐ 6⭐ 6⭐ 6⭐ 10
ragfähigkeit⭐ 10⭐ 10⭐ 7⭐ 7⭐ 8⭐ 9⭐ 6⭐ 8
Variabilität⭐ 8⭐ 7⭐ 10⭐ 7⭐ 8⭐ 7⭐ 10⭐ 7
Sprungwiderstand⭐ 10⭐ 10⭐ 9⭐ 9⭐ 7⭐ 7⭐ 5⭐ 8
gesamt⭐ 9.5⭐ 9⭐ 8.5⭐ 8⭐ 7.5⭐ 7.5⭐ 7⭐ 8.5
Videohttps://youtu.be/mc0UxZ5abPw
umfangreicher Vergleich der besten Hüpfburgen für Kinder, geeignet für den Innen- und Außenbereich

 

Altersempfehlung bis zu 10 Jahren

Im Grunde genommen beginnt die Altersempfehlung für Kinderhüpfburgen mit 3 Jahren. Schließlich endet sie bei bis zu 10 Jahren. Damit ist diese Kategorie für Kinder verschiedener Altersstufen bis hin zum Schulalter gedacht. Also ein spannender Begleiter der Kinder über viele Jahre hinweg. Auf jeden Fall ein wesentliches Kaufargument. Aber egal wie alt die Kinder auch sind, es ist wichtig ist, dass sie ausreichend beaufsichtigt werden.

 

Hüpfburg für mehrere Kinder

Weiterhin eignen sich Kinderhüpfburgen meist für 2 bis 3 Kinder gleichzeitig. Zudem ist das Springbett ausreichend groß. Damit können die Kinder auch das ein oder andere Kunststück üben. Aber zu viele Kinder sollten sich nicht gleichzeitig auf der Hüpfburg befinden. Denn mit der Anzahl der Kinder erhöht sich das Risiko für Zusammenstöße. Überdies ist eine Überlastung der Anlage außerdem materialbeanspruchend. Also unbedingt die Herstellerangabe beachten.

 

Luftabgang

Alldieweil, im obigen Vergleich finden sich ausschließlich Hüpfburgen, welche einen kontinuierlichen Luftabgang haben. Dort entweicht die Luft durch kleine Löcher in den Nähten. Alerdings hat das aber überhaupt nichts mit einer fehlerhaften Produktion zu tun. Denn dass da stetig Luft aus der Anlage entweicht, ist so gewollt. Dabei bringt es einen großen Vorteil mit sich. Die ausweichende Luft wird mit einem Gebläse nachgepumpt. Dadurch wird die Hüpfburg nicht zu hart. Trotzdem bleibt sie sehr stabil. Dementsprechend verringert sich wiederum das Risiko von Verletzungen. Und erhöht den Spaß beim Hüpfen. Kurzum, Salto und andere Kunststücke? Kein Problem!

 

Zubehör zur Kinderhüpfburg

Sinnvolle Ergänzungen rund um die Kinderhüpfburg.

Schutz für die Hüpfburg

Damit die Hüpfburg und der Rasen keinen Schaden nehmen, macht es durchaus Sinn, eine Unterlage unter diese zu legen. Hier ein paar Vorschläge.

VorschauProduktBewertungPreis
Bestway Bodenplane 396 x 396cm Bestway Bodenplane 396 x 396cm * 361 Bewertungen 19,34 EUR

 

 

* Letzte Aktualisierung am 5.09.2018 um 13:46 Uhr / Affiliate Links. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API